Dauer einer Scheidung


Scheidungsanwalt Max Postulka in Köln

Wie lange dauert ein Scheidungsverfahren?


Wie lange ein Scheidungsverfahren dauert hängt davon ab, ob es sich dabei um eine reguläre, strittige Scheidung oder eine einvernehmliche Scheidung handelt. Im Falle einer einvernehmlichen Scheidung benötigt man keine Durchführung eines Versorgungsausgleiches, da die Ehe noch keine drei Jahre gedauert hat oder eine Verzichtserklärung seitens eines Notars vorliegt. In diesen Fällen kann ein Scheidungsverfahren innerhalb von vier Monaten beendet werden. Doch auch mit einer Versorgungsausgleichdurchführung kann eine Scheidung zwischen vier und sechs Monaten vor Gericht abgeschlossen sein.

Anders sieht es bei strittigen Scheidungen aus. Schwierig wird es in Fällen in denen ein Rosenkrieg herrscht und nichts geregelt ist. In solchen Fällen können sich Scheidungen über mehrere Jahre hinweg ziehen.


Kontakt


Scheidungsanwalt Max Postulka
Gürzenichstr. 21a–c
50667 Köln

  • 0221 27129356
  • 0221 27129357
  • zentrale@rechtsanwalt-postulka.de
Anfahrt