Prozesskostenvorschuss

In von BettertimesWP

Ein Prozesskostenvorschuss ist bei der Einreichung der Scheidung von demjenigen Ehepartner zu leisten, der den Antrag über seinen Fachanwalt für Familienrecht einreicht. Ohne Zahlung des Prozesskostenvorschusses wird der Scheidungsantrag dem anderen Ehepartner nicht zugestellt. Der Prozesskostenvorschuss kann danach hälftig vom Ex-Ehepartner zurückgefordert werden.