Gerichtskosten

In von BettertimesWP

Die Gerichtskosten ergeben zusammen mit den Anwaltskosten die gesamten Scheidungskosten. Sie errechnen sich nach dem Streitwert der Scheidung. Derjenige Ehepartner, der die Scheidung beantragt hat, trägt einen Gerichtskostenvorschuss, der anhand des Gesetzes über Gerichtskosten für Familienkosten ermittelt wird. Danach werden sie hälftig geteilt.