Erwerbslosenunterhalt

In von BettertimesWP

Erwerbslosenunterhalt wird dem Ex-Ehepartner nach der Scheidung gewährt, wenn dieser zeitweise unverschuldet erwerbslos wird oder nach der Scheidung keine geeignete Stelle findet. Ausbildung und Fähigkeiten, Alter und Gesundheit entscheiden darüber, ob es angemessene Stellen gibt – ohne diese Prüfung entsteht kein Anspruch auf Erwerbslosenunterhalt. Der geschiedene Ehepartner muss sich um eine Erwerbstätigkeit bemüht haben und bemühen.