Eigentumsvermutung

In von BettertimesWP

Die Eigentumsvermutung ist für Schulden in der Ehe relevant und stellt die Vermutung an, gemeinsame Güter gehörten dem Schuldner. Sind die Eheleute getrennt oder geschieden, tritt die Eigentumsvermutung außer Kraft und der Ehepartner kann nicht mehr für die Schulden des anderen mit seinem Eigentum herangezogen werden.