Düsseldorfer Tabelle

In von BettertimesWP

Die Düsseldorfer Tabelle trat zum 1.1.2008 für ganz Deutschland in Kraft und ist eine Richtwertetabelle für den Kindesunterhalt gemeinsamer Kinder. Die Beträge errechnen sich nach Einkommen und Alter des Kindes. Obwohl sie eine Richtwertetabelle ist, zeigt die Rechtssprechung, dass meistens die Richtwerte aus der Düsseldorfer Tabelle als Kindesunterhalt gefordert werden.