Ausbildungsunterhalt

In von BettertimesWP

Hat ein Ehepartner aufgrund der Ehe eine Aus-, Fort- oder Weiterbildung abgelehnt, kann Anspruch auf Ausbildungsunterhalt entstehen. Dieser Anspruch entsteht auch, wenn diese Entscheidung vor der Eheschließung in Erwartung der Ehe getroffen wurde. Der Ausbildungsunterhalt umfasst Lebensunterhalt und Ausbildungskosten, allerdings muss die Ausbildung schnellstmöglich aufgenommen werden und der eigenständigen Lebensfinanzierung dienen.