Armenrecht

In von BettertimesWP

Das Armenrecht bezeichnet die Prozesskostenhilfe, die durch Personen mit niedrigem Einkommen beantragt werden kann. Der finanziell schwächer gestellte Ehepartner kann durch seinen Scheidungsanwalt das Armenrecht geltend machen und über ihn Prozesskostenhilfe beantragen. Gerichts- und Anwaltskosten werden nach eingehender Prüfung teilweise oder ganz vom Staat getragen.