Anfangsvermögen

In von BettertimesWP

Das Anfangsvermögen gehörte dem betreffenden Ehepartner am Tag der Eheschließung. Eingeschlossen sind Vermögenswerte wie finanzielle Rücklagen, Aktien und Wertpapiere, Grund- und Immobilienbesitz, Versicherungen oder der Unternehmenswert eines eigenen Unternehmens. Schulden, die zum Anfangsvermögen gehören, werden von den tatsächlichen Vermögenswerten abgezogen. Auch Erbschaften und Geschenke im Sinne einer Schenkung sind Anfangsvermögen.